Frühlingsempfang der Marktgemeinde Trautmannsdorf/Leitha, 23.05.2024

Am 23. Mai fand der diesjährige Frühlingsempfang der Marktgemeinde Trautmannsdorf an der Leitha im Gemeindestadl statt.

Auch heuer waren die Vorstände bzw. Obmänner und Obfrauen unserer Vereine und Organisationen wie Pfarrer, Pfarrgemeinderäte, Kirchenchöre, Bürgerinitiativen, die Leiterinnen unserer Kinderbetreuungseinrichtungen und der Volksschule, Elternverein und Elternvertreter:innen, Musikvereine, Sportvereine, Turnvereine, Feuerwehrkommandanten, Ortsbäuerinnen und Ortsbauern, Jagdleiter und Jagdausschussobmänner, Büchereileitung, Faschingsgilde, Verein Stixer Kellergassen, Oldtimerverein "Stuchsen Land", Jugendvereine, Motorradverein "Final Dawn MC Arena64", Schnapsvereine, und weitere Ehrengäste und Personen des öffentlichen Gemeindelebens zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Erstmals hatten auch die Jungbürgerinnen und Jungbürger eine Einladung zu diesem Event erhalten und wurden mit einer Urkunde des Landes Niederösterreich geehrt und offiziell in den Kreis der Wahlberechtigten aufgenommen. Es freut uns sehr, dass 13 Jugendliche unserer Einladung gefolgt sind.

Beim Eintreffen wurden die rund 80 Gäste mit einem Sektempfang willkommen geheißen.
Nach einer Ansprache von Bürgermeister Johann Laa begrüßte Ernst Sachs, NÖ Landesjugendreferent Stellvertreter, die anwesenden Jungbürger und Jungbürgerinnen.

Anschließend führte der Bürgermeisters folgende Ehrungen durch:
Helmut Spies erhielt als jahrzehntelanger Mitorganisator des Faschingsumzugs in Trautmannsdorf/Leitha das Ehrenzeichen der Marktgemeinde in Bronze.
Erich Maurer und Ingeborg Mayer erhielten das Ehrenzeichen der Marktgemeinde in Bronze. Beide sind seit 1990 stets aktiv bei den Veranstaltungen des Faschingsvereins dabei.
Simon Trapl, welcher 25 Jahre lang Ortsbauernratsobmann von Sarasdorf war, erhielt das Ehrenzeichen der Marktgemeinde in Gold.


Im Anschluss eröffnete der Bürgermeister das Buffet mit herzhaften Häppchen sowie einer feinen Auswahl an süßen Köstlichkeiten. Die Bar bot alkoholfreie Getränken, Bier, Wein und Spritzer in Weiß und Rosé von unseren Winzern.
Um die Bewirtung unserer Gäste kümmerte sich das Innendienst-Team, welche auch für die Dekoration des alten Gemeindestadls verantwortlich waren. Die Blumen dafür suchte, wie schon im letzten Jahr, Barbara Schwarz vom Außendienst in unseren Feldern und Windschutzgürteln aus.


Wir bedankten uns bei allen, die unserer Einladung gefolgt sind und auch den Frühlingsempfang 2024 zu einer erfolgreichen Veranstaltung gemacht haben!

  • 0_IMG_8379_-_Jungb%c3%bcrger-innen_mit_N%c3%96_Landesjugendreferent_Stv._Ernst_Sachs_und_B%c3%bcrgermeister_Ing._Johann_Laa
  • IMG_8278
  • IMG_8280
  • IMG_8281_Andreas_Waldek_Martina_Kaiser_Katharina_Horvath_und_Susanne_Planner_Alte_Presse_Amtsleiter_Dieter_Ehn
  • IMG_8283
  • IMG_8284
  • IMG_8285
  • IMG_8286
  • IMG_8287
  • IMG_8288
  • IMG_8289
  • IMG_8291

1 | 2| 3| 4| 5| 6| > | >|